Hundeschule Brinkmann - Infos & Trainingszeiten

Die Hundeschule ist vom Veterinäramt geprüft und besitzt die Erlaubnis “… gewerbsmäßig für Dritte Hunde auszubilden und die Ausbildung von Hunden durch den Tierhalter anzuleiten”! 

Die Gründe zur Übernahme eines Hundes können sehr unterschiedlich sein. Immer gilt jedoch: Nur wenn Sie sich mit den Bedürfnissen, Verhaltensweisen und Kommunikationsmitteln Ihres Vierbeiners vertraut machen, können Sie ein guter Freund und Leiter Ihres Hundes werden.

Mit viel Geduld, Einfühlungs- aber auch dem nötigen Durchsetzungsvermögen, helfen wir Ihnen gerne ein gutes Team zu werden. Angeboten wird die Schulung in Gruppen oder während einer intensiven Einzelstunde. Grundlage für ein gutes Training beinhaltet immer klare Trainingsstruktur, Geduld, Konsequenz, richtiges Timing und Fairness gegenüber dem Hund.

Spezialisiert haben wir uns auf die Ausbildung zum gut sozialisierten Familienhund. Ziel des Trainings ist immer, ein gut eingespieltes Team aus Hund und Halter in den Alltag zu „entlassen“.

Praxisnah und unkompliziert betreuen wir Sie routiniert und zuverlässig in allen Phasen des Zusammenlebens mit Ihrem vierbeinigen Freund. 

Das meiste Training findet auf einer eingezäunten und beleuchteten großen Wiese auf dem Neuendickshof statt. Bei schlechtem Wetter ziehen wir uns entsprechend an ;-), oder ziehen um in den ehemaligen Kuhstall.

Handicaps bei Hund und/oder Halter sind für uns eine Herausforderung, die wir gerne annehmen.

Kinder und Jugendliche sind als Mitglieder der Trainingsgruppen ebenso willkommen wie Senioren.

 

 

Hundeschule Brinkmann - Infos & Trainingszeiten

 

Trainingszeiten *
Montags:   18:00 Uhr bis 19:00 Uhr Welpengruppe
     
Dienstags:   16:00 Uhr bis 17:00 Uhr ab Junghund
    18:00 Uhr bis 19:00 Uhr ab Junghund
     
Mittwochs:   18:00 Ur bis 19:30 Uhr erfahrene Teams
     
Donnerstags:   17:30 Uhr bis 18:30 Uhr ab Junghund
     
Freitags:   9:00 Uhr bis 10:00 Uhr ab Junghund
    17:30 Uhr bis 18:30 Uhr Welpengruppe

* Stand: Juli 2016

Einzeltraining nach Terminabsprache

Für alle Teams die nicht mehr in die Welpengruppe passen, ist immer zuerst ein Einzeltraining erforderlich. Eine direkte Teilnahme an den Gruppenterminen ist nicht sinnvoll.

 

 

 

Angebote:

  • Einzeltraining
  • Gruppentraining für: - Welpen - Junghunde - erfahrene Teams
  • Seminare mit speziellen Themenschwerpunkten

 

Training für Welpen

Welpentraining

Training für Hunde ab 6 Monaten

Training für Hunde ab 6 Monaten